Gesundheitsthemen

Hier finden Sie Informationen über Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung.
Weitere News finden Sie in unserem Archiv.

Gesundheitsthemen

Einige Fakten zu Diabetes und diabetischer Neuropathie

 

 

weiterlesen

Gesundheitsthemen

In unserer modernen Gesellschaft spielt Bewegungsmangel mit seinen gesundheitlichen Folgen eine bedeutende Rolle und stellt in der Patientenbetreuung eine große Herausforderung dar.
Durch wissenschaftliche Daten konnte gezeigt werden, dass auch essentielle Biofaktoren wie Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente für die Funktion von Muskulatur und Organen und damit für…

weiterlesen

Gesundheitsthemen

Für Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Sportlern ist eine optimale Biofaktorenversorgung wichtig. Abhängig von Sportart, Trainingsintensität, Alter und Ernährungssituation des Sportlers kann sich das Risiko für einen Biofaktorenmangel erhöhen. Insbesondere für die Biofaktoren Vitamin D3, Magnesium und Eisen sind wissenschaftliche Daten verfügbar.

weiterlesen

Gesundheitsthemen

Fruchtbarkeit hängt nicht unwesentlich von der Lebens- und Ernährungsweise und der Versorgung mit essentiellen Biofaktoren wie Mineralstoffen und Vitaminen ab. Der folgende Beitrag fokussiert sich auf die Bedeutung von Magnesium auf die weibliche und männliche Fertilität und den Verlauf einer Schwangerschaft.

weiterlesen

Gesundheitsthemen

Vitamin B1, bzw Thiamin kann als „Nervenvitamin“ bezeichnet werden. Es spielt als Coenzym bei zahlreichen Reaktionen des Kohlenhydratstoffwechsels eine wichtige Rolle. Da die Energiegewinnung in den Nervenzellen insbesondere auf einen Glukoseabbau angewiesen ist, benötigen Gehirn und Nervenzellen ausreichend Energie aus Kohlenhydraten. Und für diese Energiegewinnung benötigt…

weiterlesen

Gesundheitsthemen

Bei älteren Menschen steigen Osteoporose-Risiko und Sturzgefahr. Gleichzeitig besteht häufiger ein Mangel an Biofaktoren, die für Knochenstoffwechsel und Knochenstabilität essentiell sind, wie Calcium, Magnesium und Vitamin D3.

weiterlesen