News

Hier finden Sie Informationen über Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung.
Weitere News finden Sie in unserem Archiv.

Auf dem diesjährigen Symposium der Gesellschaft für Biofaktoren (GfB) wiesen namhafte Experten aus der internistischen, geriatrischen und neurologischen Praxis in einem Konsens darauf hin, wie wichtig es für die tägliche Arbeit an dem Patienten ist, über ein Biofaktoren-Basiswissen zu verfügen. Die Beurteilung des Biofaktorenstatus im Rahmen einer umfassenden Patientenbetreuung…

weiterlesen

Das gehäufte Auftreten von Polyneuropathien bei Parkinson-Patienten kann auf einem Mangel an dem Biofaktor Vitamin B12 beruhen, der sich unter der Therapie mit L-Dopa entwickelt.

weiterlesen

In einer Ende März veröffentlichen Übersichtsarbeit wurden acht Studien aus verschiedenen Ländern über den Ernährungsstatus und die Versorgung mit Biofaktoren wie Vitaminen und Mineralstoffen bei älteren Menschen mit COVID-19 geprüft. „Die Stärke dieser systematischen Überprüfung besteht darin, dass dies die erste Studie ist, die Ernährungsstatus und Nährstoffmangel in…

weiterlesen

Depressionen stellen weltweit eine erhebliche gesundheitliche und wirtschaftliche Belastung dar. Neben klassischen Behandlungsmethoden wie Psychotherapie und Antidepressiva sollte bei Patienten mit Depression auch auf eine ausreichende Versorgung mit den Biofaktoren Vitamin B12, Magnesium, Vitamin D und Zink geachtet werden.

weiterlesen

Anlässlich des diesjährigen Tages der gesunden Ernährung mit dem Schwerpunktthema Diabetes mellitus weist die Gesellschaft für Biofaktoren (GfB) darauf hin, dass bei der diabetischen Neuropathie als einer der Folgeerkrankungen eines Diabetes die Patienten von einer zielgerichteten Versorgung mit den Biofaktoren Vitamin B1 und Vitamin B12 profitieren können.

weiterlesen

Drei Metaanalysen von insgesamt 35 klinischen Studien aus USA und Asien zeigen, dass Vitamin D3 die Krebssterblichkeit signifikant senken könnte. Forscher vom Deutschen Krebsforschungszentrum Heidelberg übertrugen diese Ergebnisse nun auf Deutschland und veröffentlichten folgende Empfehlung: Durch eine Vitamin-D3-Supplementierung aller Menschen über 50 könnte die Zahl an…

weiterlesen