News Archiv

Hier finden Sie ältere Informationen über Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung.
Zurück zu den aktuellen News.

Hamburg - Wenn bei älteren Menschen die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit nachlässt, gehäuft Infekte auftreten und der Gang unsicher wird,…

weiterlesen

Jeder Zweite im Alter über 65 Jahren hat zu wenig Vitamin D im Blut und jeder Vierte eine Vitamin-B12-Unterversorgung. Zu diesem Ergebnis kommt eine…

weiterlesen

Die Tageshöchstmenge für Magnesium in Nahrungsergänzungsmitteln sollte 250 Milligramm (mg) nicht überschreiten. Dies empfiehlt das Bundesinstitut für…

weiterlesen

Leipzig – Schmerzen sind der häufigste Grund für einen Arztbesuch. Für die Betroffenen bedeuten sie in der Regel eine wesentliche Einschränkung der…

weiterlesen

Mikroskopisch kleine Nahrungsbestandteile können einen großen Einfluss auf Nerven, Hirn und Psyche haben: Was Mineralstoffe, Spurenelemente und…

weiterlesen

Der Magnesiumgehalt des Trinkwassers hat offensichtlich einen großen Einfluss auf die Prognose von Herzinfarkt-Patienten: Leben diese in Regionen mit…

weiterlesen

Essen – Wissenschaftliche Studien weisen darauf hin, dass bei verschiedenen neurologischen und psychiatrischen Erkrankungen eine Unterversorgung mit…

weiterlesen

Bukarest – Mangelerscheinungen an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen werden im klinischen Alltag oftmals übersehen und unterschätzt. Dabei…

weiterlesen

Welche Rolle spielt die Vitamin-Versorgung bei neurologischen und psychiatrischen Erkrankungen? Mit dieser Frage beschäftigt sich ein neuer…

weiterlesen

Menschen mit Herzschwäche (Herzinsuffizienz) und Bluthochdruck sollten der Magnesium-Versorgung mehr Aufmerksamkeit schenken. Darauf weisen…

weiterlesen