Symposium der Gesellschaft für Biofaktoren: Der alternde Mensch im Fokus

September 2018

Verschiedene Studien belegen, dass ältere Menschen häufig nicht ausreichend mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen versorgt sind. Die Ursachen dafür sind vielfältig: Neben Mangel- und Fehlernährung spielen altersphysiologische Veränderungen, Erkrankungen und Arzneimittelinteraktionen eine Rolle. Eine Unterversorgung mit Biofaktoren kann aber die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit erheblich beeinträchtigen und alterstypische Erkrankungen fördern.

Über Hintergründe, Möglichkeiten und Notwendigkeiten der Therapie mit Biofaktoren bei alternder Patientinnen und Patienten berichten renommierte Experten auf dem Fach-Symposium der Gesellschaft für Biofaktoren e.V.:

Risikogruppen einen kritischen Versorgung mit Biofaktoren:
Der alternde Mensch im Fokus

am 10. November 2018 in Hamburg.

Die Teilnahmegebühr beträgt 20,- €.
Die Veranstaltung ist von der Ärztekammer mit 6 CME-Punkten zertifiziert.

 

Downloads:

Presse-Kontakt:

E-Mail: info@gf-biofaktoren.de

Zum Betrachten von PDF Dateien benötigen Sie z.B. den Adobe PDF Reader, denn Sie hier downloaden können.

zurück