Gesellschaft für Biofaktoren e.V.
Postfach: 40 03 20
70403 Stuttgart
Fax: 0711 - 540 64 75
info@gf-biofaktoren.de

Symposium der Gesellschaft für Biofaktoren: Was können Vitamine und Mineralstoffe bei neuropathischen und vertebragenen Schmerzen leisten?

September 2017

Schmerzhafte neuropathische und vertebrale Erkrankungen sind in der klinischen Praxis häufig, für den Patienten mit einer erheblichen Einschränkung der Lebensqualität verbunden und in der Mehrzahl der Fälle schwer therapierbar.

Um möglichst zielgerichtet die Ursachen der Schmerzen behandeln zu können, ist eine gründliche Diagnostik erforderlich. Dabei sollte auch der Vitamin- und Mineralstoffstatus beachtet werden. Denn Biofaktoren, wie B-Vitamine, Magnesium und Vitamin D sind für neuropathische und nozizeptive Schmerzprozesse von ätiopathogenetischer Bedeutung. Welche Möglichkeiten sich dadurch in der Therapie neuropathischer und vertebragener Schmerzen ergeben, diskutieren renommierte Wissenschaftler und Ärzte auf einem Fachsymposium der Gesellschaft für Biofaktoren e.V. am 11. November 2017 in Leipzig. Dabei stehen aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse und praxisrelevante Informationen im Vordergrund.

Die Teilnahmegebühr beträgt 20,- €. Eine Zertifizierung ist bei der Ärztekammer beantragt.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie im Internet unter www.gf-biofaktoren.de oder können angefordert werden:

Gesellschaft für Biofaktoren e.V.
Postfach 400320
70403 Stuttgart
E-Mail: info@gf-biofaktoren.de

Downloads:

Presse-Kontakt:

E-Mail: info@gf-biofaktoren.de

Zum Betrachten von PDF Dateien benötigen Sie z.B. den Adobe PDF Reader, denn Sie hier downloaden können.

zurück